Gerüstet für die Zukunft: Windows 10 im Fokus kleiner und mittelständischer Unternehmen

Windows 10 für UnternehmenDas Herzstück eines jeden Computers ist sein Betriebssystem. Damit alle Programme reibungslos funktionieren, ist es wichtig, dass dieses wichtige Bauteil stets auf dem aktuellsten Stand ist. Also was tun? Bevor man dieses wichtige Bauteil austauscht, informiert man sich zu Funktionen, Kompatibilität und Kosten des Umstiegs. Seit knapp 9 Monaten gibt es nun Windows 10 – Grund genug für das Analystenhaus techconsult, Unternehmen nach dem Pro und Kontra einer Migration auf Windows 10 zu befragen. Ebenso fragten die Analysten aber auch nach den Vorteilen von Windows 10 aus Sicht der Unternehmen sowie ein Resümee nach neun Monaten Praxiseinsatz.

Heute, am 20. April sind es noch genau 100 Tage, dann läuft das Angebot von Microsoft zum kostenlosen Upgrade auf Windows 10 für qualifizierte Windows 7 und Windows 8.1 Rechner aus. Die aktuelle Research Note des Analystenhauses techconsult zeigt, dass gerade kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland die Chance zum Umstieg nutzen:

Einblicke in die Ergebnisse zur Nutzung von Windows 10 in Unternehmen
  • So beträgt der Anteil von Windows 10 Geräten bereits 34 Prozent – darunter überdurchschnittlich viele KMUs mit 25 bis 250 Arbeitsplätze
  • Weitere 43 Prozent planen demnach eine Migration noch in diesem Jahr.
  • Gründe für den Wechsel sind vor allem die Aktualität und die hohen Sicherheitsstandards der neuen Plattform.
  • Alleine 31 Prozent der Firmen entschieden sich für Windows 10, da es gezielt auf Datenschutz ausgerichtet ist
  • 83 Prozent der Windows 10 User zeigen sich nach dem Umstieg zufrieden mit dem neuen Betriebssystem und schätzen vor allem die problemlose Software-Kompatibilität.

Mehr Informationen zur Research Note gibt es direkt auf dem Blog von techconsult und unter http://news.microsoft.com/de-de/techconsult-research-note-windows-10-im-fokus-kleiner-und-mittelstandischer-unternehmen/.

Windows 10 – Hat sich der Einsatz in Unternehmen bewährt?
Aufzeichnung des Heise Business Services Webcast

„Never touch a running system“, heißt es unter Computernutzern gerne, wenn über den Umstieg auf ein neues Betriebssystem gesprochen wird. In den Hinterköpfen lauern Bedenken hinsichtlich verlorener Daten oder Ausfallzeiten. Doch der Umstieg auf Windows 10 ist tatsächlich unkompliziert und selbst ältere Software läuft dank des Kompatibilitätsmodus laut Microsoft meist problemlos. Skeptiker fragen sich:

  • Ist das wirklich alles so einfach?
  • Welche Vorteile bietet das Upgrade auf Windows 10 überhaupt?
  • Worauf sollte bei einem Umstieg geachtet werden?

Erfahren Sie die Antworten im kostenlosen Webcast Windows 10 und Surface – Hat sich der Einsatz in Unternehmen bewährt? auf Heise Business Services. Die Aufzeichnung ist nun verfügbar.


Das könnte Sie auch interessieren:

Steigen Sie in die Konversation ein

1 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.